Die Radioglosse: Pirmins und Christians WM-Tagebuch


Fußballverrückt sind wir ja fast alle in der Redaktion. Allen voran Pirmin und Christian. Und dann das: 30 Tage Fußball am Stück. Man mag sich gar nicht vorstellen was unseren beiden Moderatoren während der Weltmeisterschaft 2014 durch den Kopf ging.


Loswerden wollten sie ihre hochtrabenden Gedanken aber trotzdem. Und quälten deshalb ihr gesamtes Umfeld mit nonstop Fußballgeschwätz – inklusive ihre Hörer…

WM-Tagebuch, weltmeisterschaft, wm, wm2014, glosse, Radioglosse, Satire, Lustig, Medienpreis, Meduc, Meduc-Award, Award, Preis, Journalistenpreis

"Die Radioglosse: Pirmins und Christians WM-Tagebuch" wurde im Herbst 2014 mit dem 2. Preis des Meduc-Awards ausgezeichnet.

 

Autor und Sprecher: Pirmin Styrnol und Christian Weiner

Aufsager: Niliz Gül

Musik: Maik Styrnol

Logo: Tabea Crecelius

Das Best of - Unsere persönliche Top 11:

 

Tag 1:

Das Eröffnungsspiel

 

Tag 2:

Freitag der 13.

 

Tag 3:

Zeitzonen und greccophiles Gemetzel



Tag 4:

Geheimfavoriten


Tag 5:

4:0 - Endlich wieder Weltmeister


Tag 6:

Alles neu



Tag 7:

Entscheidend ist die Fallhöhe

 

Tag 8:

Der Fußballadel

 

Tag 9:

Die Fifa - Ein schweizer Kegelverein

 


Tag 10:

Die Fifi


Tag 13:

Luis, der kleine Vampir


Tag 11:

Die deutsch-österreichische Freundschaft

 

Tag 14:

Eine politische Gruppe

 

Tag 12:

Das Geheimnis der FFFAM

 

Tag 15:

Spielfrei:

 


Tag 16:

Südamerikameisterschaften

 

Tag 17:

Ganz große Namen

 

Tag 18:

Zwergenaufstand

 


Tag 19:

Elfmeter und andere Entscheidungen


Tag 22:

Fliegende Fänger oder Fliegenfänger?

 

Tag 25:

Einspruch


Tag 28:

Schlaf

 

Tag 31:

Fiiiiinaaaaaleeeee


Tag 20:

3 Sekunden Ruhm


Tag 23:

Spielkultur

 

Tag 26:

Und tschüss - Hotelrausschmiss

 

Tag 29:

Weihnachten


Tag 32:

Weltmeister

 

Tag 21:

Ich kenn' ein Lied und das geht......

 

Tag 24:

Krieg in kurzen Hosen

 

Tag 27:

Ragna-dämmerungs-trauerbewältigung

 

Tag 30:

Indianer weinen nicht

 

Eine Woche danach:

7 Tage