Ultimate Frisbee - Ein anderes Rundes, das auch ins Eckige muss

"Die Spieler müssen sich selbst einigen, ob das jetzt ein Foul war oder nicht. Klingt unvorstellbar, wenn man aus anderen Mannschaftssportarten kommt. Es funktioniert aber. Unfairness ist im Ultimate Frisbee wirklich verpöhnt." - Florian Walter, Kapitän des Ultimate Frisbee-Teams "thebigEZ" -


Eine Sportart ohne Schiedsrichter - Unvorstellbar?
Nein: Ultimate Frisbee heißt der Sport, der trotz des fehlenden Schiedsrichters, als fairste Mannschaftssportart der Welt gilt. Und das, obwohl es sowohl Regeln, als auch Meisterschaften gibt. Gibt's nicht? Gibt's doch...

 

Die "Momente des Sports"-Redakteurinnen Niliz Gül und Anja Krämer mit einem Portrait einer etwas anderen Sportphilosophie.

 

Beitrag: Niliz Gül und Anja Krämer

Sprecher: Niliz Gül
Musik: Erwin & Edwin




...zurück zu Reportage