Fußball ohne Augenlicht

              Und auf einmal konnte ich nurmehr hören, sprechen, fühlen und Tore schießen

"Ich kann laufen, ich habe einen Ball - Ich meine, mehr brauche ich nicht" - Fetula Akbulut, Blindenfußballer -


- Und auf einmal konnte ich nur mehr hören, sprechen, fühlen und Tore schießen -

 

Fetula, Mustafa, Sari und Jakob sind im Grunde ganz gewöhnliche Fußballer. Mit einem nicht unmerklichen Unterschied: Sie spielen blind.
Das Radiofeature "Fußball ohne Augenlicht" beleuchtet die einzige Blindenfußballmannschaft Österreichs. Ein Beitrag über Menschen, die sich die Freude an ihrem Spiel nicht nehmen lassen - und über den Spaß am Sport.

 

Der Beitrag wurde, nach der Ausstrahlung auf Orange 94.0, auch in das deutsche Hörmagazin für Blinde und Sehbehinderte aufgenommen.


Im Frühjahr 2015 wurde das Radiofeature für den "CIVIL-Media Award" 2015 in der Kategorie "Entertainment & Arts" nominiert.

 

Interviews: Anja Krämer und Niliz Gül
Gestaltung: Pirmin Styrnol und Niliz Gül
Sprecher: Niliz Gül und Pirmin Styrnol

 

Foto: www.paralympic.org/news/football-5…-showcase-court (08.05.2014)

 

 

 

 

...zurück zu Radiofeature