Julia Fritz

                                                                         Redakteurin


Am 14.05.1990 erblickte Julia Fritz, fernab von Wien, das Licht der Welt. Geboren wurde sie im Ländle, dem westlichsten Bundesland Österreichs, was ihr auch gleich den kompliziertesten aller österreichischen Dialekte mit in die Wiege legte. Glücklicherweise stammt Ihre Mutter aus Oberösterreich, wo Sie als Kind viel Zeit verbrachte und somit einige Verständigungsprobleme und Dialektschwierigkeiten beiseiteschaffen konnte. Noch im „Gsi“ schloss sie neben verschiedenen beruflichen Aktivitäten wie Kellnern, Onlinemarketing, Stewardessen usw. die Berufsreifeprüfung ab. Mit der Matura im Sack brach sie auf in die ferne Hauptstadt, um ihre Zelte hier aufzuschlagen und Publizistik- und Kommunikationswissenschaften zu studieren. Dort schnupperte Sie erste Radioluft, die Ihr so gut schmeckte, dass Sie ein Praktikum bei Antenne Vorarlberg absolvierte.

Sportlich war die Vorarlbergerin schon immer. Geboren in den Bergen hat sie das Skifahren so quasi mit der Muttermilch aufgesaugt.

Da das Skifahren in Wien ja schlecht möglich ist vertreibt sie sich ihre Zeit mit Radfahren, Yoga, Schwimmen und regelmäßigen Besuchen im Fitnessstudio in ihrem „Hippen“ Heimatbezirk Margareten. Ihre Vorliebe fürs Radio hat sie zu Momente des Sports geführt. Hier gestaltet Sie Beiträge in den verschiedensten Themengebieten.

 

 

...zurück zu Redaktion