The Cinderella Man

„In der Geschichte des Boxsports gibt es keine ergreifendere Lebensgeschichte, als jene von James J Braddock.“ – Damon Runyon, NewYork Times


Mitte der 1920er Jahre hat der amerikanische Boxer James J Braddock alles. Geld, Familie und Fans. Im Boxmekka NewYork zählt er zu den aufstrebenden Gesichtern der „goldenen Zwanziger“. Als am „schwarzen Freitag“ 1929 die Börse zusammenbricht, verliert der 26 Jährige aber auf einen Schlag alles. Seine Gagen, sämtlich in Aktien und Unternehmen angelegt, sind nichts mehr wert. Zudem scheint seine Boxkarriere durch einen mehrfachen Handbruch am Ende zu sein. Der ehemalige Weltklasseboxer kämpft sich mit Leiharbeiterjobs am Hafen von NewJersey durchs Leben - bis ihm eine wunderbare Chance offeriert wird.

James J Braddock, Cinderella Man, Boxer, Boxweltmeister, Schwergewicht, Kampfplakat, Original
Das Radiofeature „The Cinderella Man“ von Pirmin Styrnol (Autor) und Maik Styrnol (Komponist) zählte zu den nominierten Beiträgen für den Radiopreis der Erwachsenenbildung 2013 (Kategorie: Sendereihe für "Momente des Sports") und wurde beim Axel-Springer-Preis 2014 in die Finalrunde der Kategorie "Hörfunk" gewählt

 

Nach der Ausstrahlung auf Orange94.0 ging "The Cinderella Man" im März 2013 auch im ORF-Kulturradio "Österreich 1" im Magazin "Moment am Sonntag" on-Air.

 

Sprecher: Pirmin Styrnol
Musik: Maik Styrnol

 

 

 

...zurück zu Radiofeature